Goldener Herbst - Altes geht, Neues entsteht

Viele die mich kennen oder mich virtuell begleiten, wissen bereits, dass ich seit meiner "Rückkehr" nach Salzburg vor genau 2 Jahren, liebend gerne alleine in der Natur unterwegs bin. Zum Gedanken auslüften, verarbeiten des Tages, neue Ideen sammeln und Inspiration einfließen lassen und leer werden, damit das Neue kommen kann.

Und so wie die Blätter fallen, habe auch ich mich wieder mal radikal von alten, ausgedienten, vollendeten Dingen getrennt. Beruflich wie privat:

 

Altes geht...

Ich miste sehr gerne. Obwohl ich das regelmäßig mache, kommt dann überraschenderweise doch immer Einiges zusammen. Alles was ich 1 Jahr lang nicht verwendet habe, oder das was einfach nicht mehr stimmig für mich ist kommt weg:  Kleidung, Gegenstände, Briefe, Notizen, Entwürfe, Ideen, Krims Krams. Auch den Keller (unser Unterbewusstsein) nicht vergessend! So verschenke ich wertvolleres oder es landet gleich am Recyclinghof.

Ich miste auch Menschen. Die landen natürlich nicht am Recyclinghof. ; ) Aber ich überprüfe und spüre wen ich, oder wer mich noch auf meinem Weg begleitet, oder wer schon längst andere Wege geht. Dann suche ich ein Gespräch und rede von Herz zu Herz. Manchmal verändert es sich und es kann sich neu gestalten. Manchmal beobachte ich noch eine Weile um zu erkennen das es Zeit ist loszulassen. Klarheit und Wahrheit. Auch wenn es unangenehm ist oder weh tut. Schritt für Schritt ins Neue. 

 

Neues entsteht...

Sobald wir auf die Welt kommen beginnen wir zu sterben. Das Leben ist zu wertvoll als in einer Suppe herumzudümpeln nur weil die Wahrheit manchmal unangenehm oder anstrengend ist.

Wenn du eine Idee hast: Setze sie gleich um! Worauf warten? Auf bessere Zeiten? Deine beste Zeit ist JETZT. Genau JETZT. Denn wie die Blätter am Baum beginnst du zu altern. Und irgendwann ist die Chance vorbei. Also verschwende keine Zeit mit warten. Viel zu oft habe ich etwas nicht gemacht. Aus Angst nicht gut genug zu sein, nicht schön genug, nicht klug genug, nicht schlank genug usw. Aber Du bist jetzt genau richtig wie du bist. Alles andere sind Ausreden. Die Welt braucht DICH und deine Einzigartigkeit und Talente. 

Deine Seele ruft dich und du weißt ganz genau was zu tun ist. Höre zu, lausche wie die Blätter im Wind. Deine Seele wird strahlen und dein Körper gesund sein oder werden.

So schenkt uns der Herbst diesen goldenen Glanz. Die Ernte dessen was vor einiger Zeit gesät.

Altes geht, damit Neues entsteht... 

 

So wünsche ich dir sonnige, wärmende, inspirierende und nährende Herbsttage mit viel Neuem... Ich bin dann mal draußen : )

Schreibe dein Lied deines Lebens, liebe Grüße, Nicole.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0